4. Kastrationspflicht für Katzen mit Freigang

Die Zahl der frei lebenden Katzen in Berlin wird auf bis zu 100.000 geschätzt. Viele Tiere wurden mutwillig und herzlos von ihren vormaligen Besitzern vor die Tür gesetzt und kämpfen auf der Straße ums Überleben. Die unkontrollierte Vermehrung sorgt dafür, dass das Elend anhält. Hinzu kommt: Viele verantwortungslose Katzenbesitzer gewähren ihren unkastrierten Tieren Freigang. Auch dies führt zu ständig neuem Katzennachwuchs. Der Tierschutzverein für Berlin und Umgebung Corp. e.V. fordert vom Berliner Senat eine Verordnung, die Besitzer von Katzen zwingt, ihre Tiere kastrieren zu lassen.

Die Unterschriftenliste zum download finden Sie hier.

Suche

Jetzt Online spenden!
Jetzt Mitglied werden!
Jetzt Pate werden!

Helfen Sie den türkischen Straßenhunden!