Bobby und Roxy

Beschreibung

Bobby kam aus einer Sicherstellung ins Tierheim Berlin und Roxy aus einem Nachlass. Hier lernten sie sich kennen und lieben und suchen nun ein gemeinsames neues Zuhause.

Beide Tiere sind sehr unsichere Flieger und wünschen sich deshalb ausreichend  Kletter- und natürlich auch viele Beschäftigungsmöglichkeiten. Ihre Voliere sollte mindestens 2m x 1m x 2m groß sein. Bei Bobby ist eine regelmäßige Spülung seines rechten Nasenlochs nötig, da er sonst Probleme mit der Atmung bekommt.

Die Vermittlung findet ausschließlich mit einer Vorkontrolle an amazonenerfahrene Tierfreunde statt. Mehr Informationen erhalten Sie von unseren Pflegern im Vogelhaus. Telefon 030 / 76 888 147.

Vermittlungs-Nr. 13/7663 & 14/2598
Rasse:Venezuelaamazone, Blaustirnamazone
Geburtsdatum:unbekannt & 06/2004
Im Tierheim seit:04.12.2013 & 28.05.2014
Geschlecht:männlich, weiblich


Bitte beachten Sie:
Wir können unsere Tierdatenbank leider nicht täglich aktualisieren. Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, fragen Sie bitte möglichst vor einem Besuch telefonisch bei uns nach, ob das Tier noch im Tierheim ist oder bereits vermittelt wurde.
Sofern oben keine direkte Kontaktnummer angegeben ist, wenden Sie sich dazu bitte an die 030 / 76 888-0 oder gegebenenfalls per E-Mail an
tiervermittlung@tierschutz-berlin.de
Bitte geben Sie dabei unbedingt die Vermittlungsnummer und die Tierart (Hund, Katze, Kleintier etc.) an.
Vielen Dank!

Bobby und Roxy
Bobby und Roxy

Suche

Jetzt Online spenden!
Jetzt Mitglied werden!
Jetzt Pate werden!

Helfen Sie den türkischen Straßenhunden!