Bärchen

Beschreibung

Bärchen kam wegen Erkrankung seines Besitzers zu uns. Der gutmütige Rüde ist unheimlich menschenbezogen und einfach ein absoluter Schatz. Am liebsten lässt er sich den ganzen Tag den Bauch kraulen, aber auch kurze, gemütliche Gassirunden und Wälzen in der Sonne findet er toll. Er ist stubenrein und läuft sehr gut an der Leine. Das Einzige, was Bärchen absolut nicht ausstehen kann, sind Tierarztbesuche. Altersbedingt hat er schon ein paar Zipperlein und wahrscheinlich Angst vor Gelenkschmerzen, wenn er festgehalten und untersucht werden muss.

Für den sympathischen Oldie suchen wir ein ebenerdiges, ruhiges Zuhause bei liebevollen Zweibeinern mit viel Zeit. Kinder sollten nicht mit im Haushalt leben, Katzen wären aber kein Problem. Auf Hüftdysplasie und Spondylosen wird er in unserer Tierarztpraxis lebenslang kostenlos behandelt.

Wer kann Bärchen den wohlverdienten Ruhestand ermöglichen? Kommen Sie ihn im Benji-Haus besuchen oder wenden Sie sich vorab telefonisch unter 030 / 76 888 212 an seine Tierpfleger.

Vermittlungs-Nr. 17/2927
Rasse:Staffordshire-Mix
Geburtsdatum:04/2005
Im Tierheim seit:03.08.2017
Geschlecht:männlich / kastriert


Bitte beachten Sie:
Wir können unsere Tierdatenbank leider nicht täglich aktualisieren. Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, fragen Sie bitte möglichst vor einem Besuch telefonisch bei uns nach, ob das Tier noch im Tierheim ist oder bereits vermittelt wurde.
Sofern oben keine direkte Kontaktnummer angegeben ist, wenden Sie sich dazu bitte an die 030 / 76 888-0 oder gegebenenfalls per E-Mail an
tiervermittlung@tierschutz-berlin.de
Bitte geben Sie dabei unbedingt die Vermittlungsnummer und die Tierart (Hund, Katze, Kleintier etc.) an.
Vielen Dank!

Bärchen
Bärchen
Bärchen
Bärchen
Bärchen

Suche

Jetzt Online spenden!
Jetzt Mitglied werden!
Jetzt Pate werden!

Helfen Sie den türkischen Straßenhunden!