Mäuschen

Beschreibung

Kater Mäuschen wurde aus persönlichen Gründen im Tierheim abgegeben. Die Abgeberin selbst hatte ihn gerade erst wenige Wochen bei sich, weil sein vorheriger Besitzer gestorben ist. Der Verlust seines Menschen und die vielen Ortswechsel der letzten Zeit haben den hübschen Kerl sehr verstört. Im Tierheim angekommen, versteckte er sich viel und traute sich kaum raus. Anfangs nur ganz zögerlich schlich er zu seinem Futternapf und war nach dem Fressen schnell wieder verschwunden. In der Tat ähnlich wie ein Mäuschen.

Mittlerweile ist er mutiger geworden. Manchmal setzt oder legt er sich schon ganz offen sichtbar außerhalb seines Verstecks hin und beobachtet mit wachem Blick das Geschehen um sich herum. Vor allem der Anblick der anderen Katzen hat es ihm angetan. Dann übermannt ihn die Neugier und er versucht mit freundlichem Gurren, vorbeilaufende Samtpfoten auf sich aufmerksam zu machen. Sicher kennt er den Kontakt mit ihnen, denn ursprünglich hat er einmal auf einem Bauernhof gelebt.

Mäuschen sucht dringend ein heimisches Versteck, aus dem er seine Abenteuer erleben kann. Die Gesellschaft eines Artgenossen wäre ihm sehr willkommen. Seine neuen Zweibeiner sollten viel Geduld für die Eingewöhnung haben und ihm viele Rückzugsmöglichkeiten sowie ein ruhiges Umfeld ohne Kinder bieten können. Er kennt bisher nur ein Leben mit Freigang, daher wäre es wichtig, dass er nach der Eingewöhnungszeit im neuen Zuhause die Möglichkeit bekommt, raus in den Garten zu gehen.

Wer gibt Mäuschen eine Chance? Kommen Sie im Samtpfötchenhaus 2 vorbei oder wenden Sie sich vorab telefonisch unter 030 / 76 888 235 an seine Tierpfleger.

Vermittlungs-Nr. 17/4876
Rasse:EKH
Geburtsdatum:06/2009
Im Tierheim seit:21.12.2017
Geschlecht:männlich / kastriert


Bitte beachten Sie:
Wir können unsere Tierdatenbank leider nicht täglich aktualisieren. Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, fragen Sie bitte möglichst vor einem Besuch telefonisch bei uns nach, ob das Tier noch im Tierheim ist oder bereits vermittelt wurde.
Sofern oben keine direkte Kontaktnummer angegeben ist, wenden Sie sich dazu bitte an die 030 / 76 888-0 oder gegebenenfalls per E-Mail an
tiervermittlung@tierschutz-berlin.de
Bitte geben Sie dabei unbedingt die Vermittlungsnummer und die Tierart (Hund, Katze, Kleintier etc.) an.
Vielen Dank!

Mäuschen
Mäuschen

Suche

Jetzt Online spenden!
Jetzt Mitglied werden!
Jetzt Pate werden!

Helfen Sie den türkischen Straßenhunden!