Chira

Beschreibung

Chira wartet nun schon sehr lange auf ein neues Zuhause. Sie wurde abgegeben, weil sie sich nach der lauten Entfernung eines Baugerüsts bei ihren Besitzern vermehrt gereizt zeigte und diese mit ihrem Verhalten nicht zurechtkamen. Die hübsche Samtpfote stammt aus einer Tierhandlung, hat nicht viel kennengerlernt und wurde einzeln in einer kleinen Wohnung gehalten - mit ihren Artgenossen kann sie deshalb nicht viel anfangen.

Aus Hilflosigkeit und Überforderung ging Chira anfangs auch im Tierheim nicht sehr freundlich auf ihre Pfleger zu und zog sich immer mehr zurück. Um ihr Herz zu erobern, war sehr viel Geduld und Einfühlungsvermögen nötig. Täglich wird mit ihr gearbeitet und langsam bekommt sie mehr Freude und Sicherheit im Umgang mit dem Menschen. Sie lässt sich bürsten, jagt Leckerlies hinterher und wartet morgens bereits erwartungsvoll auf ihre Betreuungspersonen. Solange man sie nicht bedrängt, verhält sie sich ruhig und freundlich - wenn sie eine Situation aber nicht einschätzen kann, kann sie auch launisch und eigenwillig reagieren. Bei Vertrauen ist sie sehr anhänglich.

Chira sucht ganz besonders sensible und katzenerfahrene Menschen, die ihr ein stabiles Umfeld, viel Zeit für die Eingewöhnung und genügend Rückzugsmöglichkeiten bieten können. Ein separater Raum wäre für die erste Zeit ideal. Sie liebt es, sich draußen aufzuhalten wenn die Sonne scheint und wünscht sich für ihr neues Zuhause die Möglichkeit zum Freigang oder einen gesicherten Balkon. Ein ruhiger Haushalt ohne andere Tiere oder kleine Kinder wäre am besten geeignet.

Wer gibt Chira eine Chance? Planen Sie bitte Zeit für mehrere Besuche im Tierheim ein, um sie in Ruhe kennenlernen zu können. Wenden Sie sich bei Fragen gerne an ihre Tierpfleger im Samtpfötchenhaus 2 (Telefon 030 / 76 888 235).

Vermittlungs-Nr. 15/2809
Rasse:EKH
Geburtsdatum:07/2006
Im Tierheim seit:17.06.2015
Geschlecht:weiblich / kastriert


Bitte beachten Sie:
Wir können unsere Tierdatenbank leider nicht täglich aktualisieren. Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, fragen Sie bitte möglichst vor einem Besuch telefonisch bei uns nach, ob das Tier noch im Tierheim ist oder bereits vermittelt wurde.
Sofern oben keine direkte Kontaktnummer angegeben ist, wenden Sie sich dazu bitte an die 030 / 76 888-0 oder gegebenenfalls per E-Mail an
tiervermittlung@tierschutz-berlin.de
Bitte geben Sie dabei unbedingt die Vermittlungsnummer und die Tierart (Hund, Katze, Kleintier etc.) an.
Vielen Dank!

Chira
Chira
Chira
Chira
Chira
Chira
Chira

Suche

Jetzt Online spenden!
Jetzt Mitglied werden!
Jetzt Pate werden!

Helfen Sie den türkischen Straßenhunden!