Freddy

Beschreibung

Freddy kam als Fundtier ins Tierheim, daher können wir leider keine Angaben zur vorherigen Haltung machen. Hier zeigt er sich jedoch zutraulich und lebhaft.

Freddy sucht Kontakt zu Menschen und lässt sich kraulen. Bedrängt werden möchte er aber nicht. Er reagiert sensibel auf Stress und neigt dann auch zu unausgeglichenem Verhalten. Andere Katzen mag er nicht und sollte deshalb Einzelprinz sein.

Wir wünschen uns für Freddy Tierfreunde ohne Kleinkinder, die ihm Freigang garantieren können, damit er seine Energie entsprechend einsetzen kann. Sein Leben lang wird Freddy in unserer Arztpraxis auf seine Hüfte und seine Nieren kostenlos behandelt.

Kommen Sie doch im Samtpfötchenhaus 1 vorbei und machen sich ein Bild von Freddy oder nehmen Sie Kontakt mit seinen Tierpflegern unter der Rufnummer 030 / 76 888 121 auf.

Vermittlungs-Nr. 15/2489
Rasse:EKH
Geburtsdatum:ca. 06/2011
Im Tierheim seit:29.05.2015
Geschlecht:männlich / kastriert


Bitte beachten Sie:
Wir können unsere Tierdatenbank leider nicht täglich aktualisieren. Wenn Sie sich für dieses Tier interessieren, fragen Sie bitte möglichst vor einem Besuch telefonisch bei uns nach, ob das Tier noch im Tierheim ist oder bereits vermittelt wurde.
Sofern oben keine direkte Kontaktnummer angegeben ist, wenden Sie sich dazu bitte an die 030 / 76 888-0 oder gegebenenfalls per E-Mail an
tiervermittlung@tierschutz-berlin.de
Bitte geben Sie dabei unbedingt die Vermittlungsnummer und die Tierart (Hund, Katze, Kleintier etc.) an.
Vielen Dank!

Freddy
Freddy
Freddy

Suche

Jetzt Online spenden!
Jetzt Mitglied werden!
Jetzt Pate werden!

Helfen Sie den türkischen Straßenhunden!