Erfolgsgeschichten vermittelter Tiere

Hier finden Sie die Erfolgsgeschichten unserer glücklich vermittelten Tiere, alphabetisch nach dem alten bzw. neuen Namen des Tieres sortiert. Klicken Sie einfach auf einen Buchstaben oder für die komplette Übersicht auf alle.

Suche

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z


Volltextsuche: nur in Begriffsliste suchen



Einträge 1 bis 4 von 4

E:
Eddy
Elli und Olli
Elvis, Clarissa, Muffin, Lisa und Honey
Erna
 
Erna
Liebes Tierheim in Berlin,


Wir haben uns am 23.1. Aika – ehemals Erna – geholt. Sie war nur 2 Tage in Ihrer Obhut, war aber wohl vorher auch schon ein Wanderpokal. Den Namen Aika fand sie nach einigen Stunden schon merkenswert, hat am 1. Tag sofort die Wohnung ergründet, sich einige angenehme Plätzchen zu eigen gemacht und es sich abends auf dem Sofa und meinem Schoß so richtig gemütlich gemacht. Nach einigen Tagen hat sie sich für einen konstanten Schlafplatz entschieden – im Bett ists ja so nett –
Sie wurde uns als ruhig, scheu und etwas schreckhaft übergeben, was wohl auf das vorherige Zuhause zurückzuführen war. Inzwischen ist sie längst aufgeblüht und holt mit ihren 33/4 Jahren alles nach, was sie vorher nicht kannte. Sie hat absolut keinen Jagdtrieb, auch nicht bei Joggern oder Radfahrern und ignoriert, wo es geht, ihre Artgenossen.
Wir brauchten noch nicht mal das Futter großartig einschränken, weil sie sich ihre überflüssigen Kilos längst abgeturnt hat. Wald und Feld sind ihr lieb, Hauptsache ihr Lieblingsspielzeug – ein Gummiknochen – ist dabei. Das sie hervorragend hört, versteht sich von selbst. Von Anfang an ist sie bemüht, uns alles recht zu machen und da sie so eine süße Schmusepuppe ist, gibt’s Streichel- und Schmuseeinheiten ohne Ende.
Sie hat uns feinfühlig über den Verlust unseres 16jährigen Schäferhundes Victor hinweggeholfen und macht uns nur Freude. Wir wollen ihr auch ein Leben lang Freude bereiten.
Wir wünschen all ihren Tieren, dass sie ein schönes Zuhause finden, auch wenn viele dankbar sein können, zuvor bei Ihnen gelandet zu sein, denn was würde ohne Sie aus vielen Tieren werden?

Herzliche Grüße von Aika und Familie Steuer in Reinickendorf

- - -

 



Suche

Jetzt Online spenden!
Jetzt Mitglied werden!
Jetzt Pate werden!

Helfen Sie den türkischen Straßenhunden!