Spenden

Der Tierschutzverein für Berlin ist dringend auf die finanzielle Unterstützung von Tierfreunden angewiesen. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit von Europas größtem und modernstem Tierheim dieser Art sowie das Engagement des größten deutschen lokalen Tierschutzvereins. Außerdem ist der Tierschutzverein für Berlin mit seiner mehr als 170-jährigen Geschichte einer der ältesten Tierschutzvereine in der Bundesrepublik.

Spende mittels Überweisung:

Sie können uns durch eine Spende unterstützen - zum Beispiel per Überweisung auf unser

Spendenkonto Nr. 103 79 00 bei der
Bank für Sozialwirtschaft
Bankleitzahl 100 205 00
IBAN: DE68 1002 0500 0001 0379 00
BIC: BFSWDE33BER

Bis spätestens Ende Februar des nächsten Jahres erhalten Sie von uns für alle Ihre diesjährigen Spenden und Beiträge unaufgefordert eine Spendenbescheinigung. Einzelspenden bis zu einem Betrag von 100 Euro können dem Finanzamt aber auch durch den entsprechenden Kontoauszug der Bank zusammen mit diesem Textabschnitt nachgewiesen werden.

Der Tierschutzverein für Berlin und Umgebung e.V. ist wegen Förderung des Tierschutzes nach dem letzten zugegangenen Steuerbescheid des Finanzamts für Körperschaften I, St.Nr. 27/678/50745,vom 1.2.2010 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer befreit. Es wird bestätigt, dass die Zuwendung nur zur Förderung des Tierschutzes verwendet wird.

Online-Spende übers Internet:

Sie können sicher und bequem über den Bankserver der Bank für Sozialwirtschaft online direkt an Ihrem Computer eine Spende leisten.

Hier geht es zur Online-Spende

Was passiert mit Ihren Spenden?

Ihre Spenden werden satzungsgemäß für die wichtige Tierschutzarbeit verwendet. Bei der Versorgung der uns anvertrauten Tiere fallen Personal-, Tierarzt-, Futter- und Bewirtschaftungskosten an. Ein kleiner prozentualer Teil, rund 15 Prozent, wird für Verwaltungsaufgaben verwendet - diese sind bei der Größe unseres Tierschutzvereins notwendig. Unser Vorstand arbeitet ehrenamtlich, d.h., die Mitglieder erhalten für ihr Engagement kein Geld.
Darüber hinaus prüft das Finanzamt für Körperschaften die Verwendung der uns anvertrauten Spendenmittel. Jede Spende ist deshalb steuerlich absetzbar; wegen unserer Ziele ist unser Verein als gemeinnützig anerkannt.

Der Tierschutzverein für Berlin fühlt sich den Richtlinien seines Dachverbandes, des Deutschen Tierschutzbundes, verpflichtet. Der Deutsche Tierschutzbund führt das Deutsche Spendensiegel und ist Mitglied im Spendenrat.

Wichtig: Bevor Sie für Tiere in Not spenden, informieren Sie sich bitte über Ziele und Zwecke von Organisationen! Leider gibt es Vereine, die zwar oft in den Medien präsent sind, aber wenig Praktisches für in Not geratene Tiere tun.
Beim Tierschutzverein für Berlin können Sie sicher sein, dass Ihr Geld den Tieren zugute kommt.

Übrigens:
Sie können auch anderen Tierfreunden ein tolles Geschenk machen und gleichzeitig etwas Gutes tun! Wie wäre es zum Beispiel mit einer Patenschaft oder einer Mitgliedschaft als Geschenk? Nähere Informationen erhalten Sie hier: [Geschenke für Tierfreunde]

Suche

Jetzt Online spenden!
Jetzt Mitglied werden!
Jetzt Pate werden!

Helfen Sie den türkischen Straßenhunden!