Spenden und Helfen


Das Tierheim Berlin wird vom Tierschutzverein für Berlin und Umgebung finanziert und getragen. Zu den rund acht Millionen Euro an jährlichen Kosten trägt das Land Berlin - nur für den Unterhalt der Amtlichen Tiersammelstelle auf dem Gelände des Tierheims Berlin - im Jahr circa 600.000 Euro.

Der Tierschutzverein finanziert seine unverzichtbare Arbeit mithilfe von Spenden, Mitgliedsbeiträgen und Erbschaften. Rund 15.000 Mitglieder und 10.000 Spender sowie zahlreiche ehrenamtliche Helfer unterstützen uns dabei. Hinzu kommen die zahlreichen Tierfreunde aus Berlin und der ganzen Welt, die den Tierschutzverein in ihrem Testament bedenken.

Wenn auch Sie uns bei unserer Arbeit für die Tiere helfen möchten, finden Sie in diesem Bereich weitere Informationen, zum Beispiel zur Mitgliedschaft oder zur ehrenamtlichen Hilfe. Wir freuen uns sehr über Ihr Engagement.

Herzlichen Dank!

Suche

Spenden Sie jetzt online

Jetzt Online spenden!
Jetzt Mitglied werden!
Jetzt Pate werden!

Folgen Sie uns auf

Berliner Tierfreund

Helfen Sie den türkischen Straßenhunden!